Strukturen und Organisation

Das wichtigste Strukturmerkmal war bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts die Professur. Erst mit der Schaffung von Seminaren und Instituten wurden verschiedene Professuren zu grösseren Einheiten zusammengefasst. Seit den Fusionen 2009 und 2012 ist die gesamte Erziehungswissenschaft an der Universität Zürich in einem einzigen Institut organisiert. Durch Wachstum sowie institutionellen und personellen Ausbau gewannen Organisations- und Managementstrukturen vor allem im letzten Drittel des 20. Jahrhunderts an Bedeutung.

Standorte der Pädagogik an der Universität Zürich

Klicken Sie die roten Punkte an, um zu sehen, welche Standorte die Pädagogik an der Universität Zürich im Laufe der Zeit inne hatte.
Der Schieberegler oben rechts zeigt Ihnen, welche Standorte über die Jahre neu dazugekommen sind.