Dr. Michael Geiss

Michael Geiss promovierte 2013 zum Thema Der Pädagogenstaat: Behördenkommunikation und Organisationspraxis in der badischen Unterrichtsverwaltung, 1860-1912 bei Prof. Dr. Jürgen Oelkers an der Universität Zürich. Anschliessend war Michael Geiss bis 2015 Oberassistent von Prof. Dr. Philipp Gonon am Lehrstuhl für Berufsbildung. Seit 2016 leitet er die Forschungsstelle Bildung im Arbeitsleben.

Autorenschaft

Caroline Suter

Zeitmarke

2016